In unserer Fachakademie in München bieten wir die Möglichkeit, in angenehmer Atmosphäre eine fachlich fundierte Ausbildung im Bereich Erziehung zu durchlaufen. Wir ermöglichen Ihnen alle Ausbildungsschritte: vom sozialpädagogischen Einführungsjahr (SEJ) über die Ausbildung und das Berufspraktikum bis zum Abschluss als Erzieher*in.

Mona Frommelt
Geschäftsführerin der Fachakademie für Sozialpädagogik der Arbeiterwohlfahrt
in München und Oberbayern gemeinnützige GmbH

 

GEMEINSAM FÜR IHRE AUSBILDUNG
Die Gesellschafter der Fachakademie für Sozialpädagogik:

Alles über die FakS im Bewegtbild
Fachakademie-Video

Sie möchten mehr über die Fachakademie wissen? Schauen Sie sich unser Video an!

Aktuelles

Im Rahmen des Unterrichtsfachs Bewegungspädagogik hatten die Studierenden der Klassen FK1a und FK1b in der vergangenen Woche die Aufgabe, eine…

Weiterlesen

Damit die Stunden in Pädagogik- und Psychologie nicht nur trockene Theorie sind, setzen unsere Lehrkräfte auf Selbsterfahrung, wo immer das möglich…

Weiterlesen

Unsere Studierenden konnten sich im Rahmen des Unterrichts „Praxis- und Methodenlehre“ auf dem Münchner Abenteuerspielplatz „Maulwurfshausen“ davon…

Weiterlesen

Selbstorganisiertes Lernen an der FakS

Die Fachakademie für Sozialpädagogik der AWO integriert das Lernkonzept „Selbstorganisiertes Lernen (SOL)® mit mediativen Kompetenzen“ in die Erzieher*innenausbildung. Ziel ist es, unsere Studierenden bestmöglich auf die immer komplexer werdenden Herausforderungen im Berufsleben vorzubereiten.

Mehr erfahren