Aktuelles


    Zum Abschluss der ersten Pilotphase trafen sich Lehrer*innen, Studierende und die Projektleitung mit Dr. Martin Herold, um ein Resümee für die weitere Projektphase zu ziehen. „Die Kernbotschaft von SOL ist es, sich Ziele zu setzen und diese kontinuierlich zu reflektieren“, so Herold zu seinem Lernkonzept des „Selbstorganisierten Lernens“, das nicht nur in Schulen eingesetzt werden kann, sondern auch bereits von Unternehmen europaweit genutzt wird.

    SOL setzt eine geregelte Selbstorganisation...

    MEHR LESEN

    Alle haben ihn und trotzdem jeder einen anderen – der Finderabdruck ist so individuell wie die Person, die ihn trägt.  Heidi Petra Schworobuk, Kunstlehrerin an unserer Fachakademie, wollte erneut das Thema des Fachtags Rassismus und Rechtsextremismus aufgreifen und hat sich – wie immer – etwas ganz besonderes ausgedacht.
    Das Grundgesetz lässt keine Interpretation offen: Vor dem Gesetz sind alle Menschen gleich, unabhängig von Geschlecht, Hautfarbe oder Religion. Dem steht die Individualität des...

    MEHR LESEN

    Fachtag der Fachakademie „ Erkennen von und Umgang mit Rassismus und Rechtsextremismus“


    Am 20. Februar 2018 veranstaltete unsere Fachakademie für Sozialpädagogik wieder einen Fachtag für die Studierenden der ersten und zweiten Klassen und der verkürzten Ausbildung OptiPrax, der von der Georg-von-Vollmer-Akademie ausgerichtet wurde.

    Die Studierenden hatten dabei die Möglichkeit zwei Workshops zu besuchen und sich zu den Themen „Antirassismus-Training“ „Argumentationstraining Stammtischparolen“,...

    MEHR LESEN

    Die Gesellschafter der Fachakademie für Sozialpädagogik:

    AWO KV München  AWO BV Oberbayern Hans-Weinberger-Akademie (HWA)

    <strong>02: Themenbox</strong>

    Bildungswege in der

    Erziehung

    HIER KLICKEN

    Unser Qualitäts-managementSystem ist zertifiziert.