Sommerfest 2019 in Neuaubing - Kinderschminken der Renner

    Von allem etwas hatte das Straßenfest am vergangenen Samstag in der Wiesentfelserstraße in Neuaubing zu bieten: Ansässige Vereine und Institutionen sorgten mit ihren Acts und Angeboten bei strahlendem Sonnenschein für ein buntes Programm. Großer Andrang herrschte auch an den Ständen unserer Altenpflegeschule und unsere Fachakademie für Sozialpädagogik. Studierende der Fachakademie sorgten für lange Schlangen vor dem Stand: Das Kinderschminken mit kostenlosen Sofortbilder war der Renner. Die Kinder waren hin und weg von den „Zauberbildern“, die vor ihren Augen erschienen. Keines der Kinder kannte noch eine Sofortbildkamera, berichtet Schulleiterin Ines Wilnhammer. Wie Zauberei eben….

    Auszubildende aus dem 1. Lehrjahr Altenpflege boten wohltuende Handmassagen an, die mit Begeisterung angenommen wurden. Selbstgemachte Peeling-Salze aus Hausmitteln stießen bei den Besuchern auf große Begeisterung. 

    Die Besucher waren voll des Lobes, eine schöne Anerkennung für unsere Schüler*innen und Studierenden. Wir bedanken uns für den Einsatz aller Helfer*innen. Hauptveranstalter des Straßenfestes ist das regionale Netzwerk für soziale Arbeit in München – REGSAM e.V. in Kooperation mit dem Stadtteilmanagement Aubing-Neuaubing-Westkreuz und der Landeshauptstadt München. Das Projekt wird aus Mitteln der Landeshauptstadt München und dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“ finanziert.

    Der Aubinger Wochenanzeiger berichtete, den Artikel finden Sie hier.

    Die Gesellschafter der Fachakademie für Sozialpädagogik:

    AWO KV München  AWO BV Oberbayern Hans-Weinberger-Akademie (HWA)

    <strong>02: Themenbox</strong>

    Bildungswege in der

    Erziehung

    HIER KLICKEN

    Unser Qualitäts-managementSystem ist zertifiziert.